Elasto Dip Tauchwachs

  • 750-xxxx elasto dip
  • 750-0150 ELASTO DIP Tauchwachs blau
  • 750-2150 ELASTO DIP Tauchwachs pink
  • 750-3150 ELASTO DIP Tauchwachs rot
  • 750-4150 ELASTO DIP Tauchwachs braun
  • 750-xxxx ELASTO DIP diagramm

ELASTO DIP Tauchwachs

  • fast unzerstörbares Wachskäppchen
  • durch beigemischte Naturharze hochelastisch und formstabil
  • besonders geeignet zur Herstellung von Sekundärteilen in Teleskop- und Konustechnik
  • leicht dosierbar und mit dem härteren Preci Dip mischbar
  • ashfree - rückstandslos verbrennbar

ELASTO DIP

Tauchwachs blau 150 g Art.-Nr. 750-0150
Tauchwachs pink 150 g Art.-Nr. 750-2150
Tauchwachs rot 150 g Art.-Nr. 750-3150
Tauchwachs braun 150 g Art.-Nr. 750-4150

TIPPS ZUR VERARBEITUNG VON YETI TAUCHWACHSEN

PROBLEM:

  • Käppchen zu dick und ungleichmäßig
  • große Tropfen auf dem Käppchen
  • Rillen in Kroneninnenflächen
  • Käppchen lässt sich schlecht abheben

LÖSUNG:

  • stufenlos regelbare Tauchwachsdose mit Manschettenheizung verwenden
  • je höher die Temperatur - desto dünner die Käppchen
  • schnell eintauchen und langsam über eine Kante herausziehen
  • Gipsstumpf etwas vorwärmen
  • eventuell untersichgehende Stellen ausblocken ( siehe Seite 09 )
  • vorher dünn mit YETI LUBE isolieren
  • mit Kofferdamm oder Latextuch griffsicher abheben

Weiterbildung direkt von zuhause aus mit Yeti Tutorials

zur Tutorial

Entdecken Sie unseren Onlineshop. zur Onlineshop

Abonnieren Sie den Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr. jetzt Abonnieren

Unsere Neuheiten für Sie